Opiniones de nuestros clientes sobre Les Crestes 2016

4.5 de 5 estrellas. Basado en 2 opiniones de cliente4.5 de 5 estrellas. Basado en 2 opiniones de cliente4.5 de 5 estrellas. Basado en 2 opiniones de cliente4.5 de 5 estrellas. Basado en 2 opiniones de cliente4.5 de 5 estrellas. Basado en 2 opiniones de cliente 4.5 /5 (Basado en 2 opiniones)

Les Crestes 2016

Les Crestes 2016

16,30 € Vino tinto joven con crianza, Priorat Celler Mas Doix Garnacha, Cariñena, Syrah 92 Parker

4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente Elégant | por: gerard 21 de Marzo de 2018

Excellent vin avec des tannins fins et très présent en bouche. Belle découverte qui ravira certainement plus d'un amateur de Priorat !

Ver el texto traducido al español

5.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente5.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente5.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente5.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente5.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente Großartiger Alltagswein: jung, erfrischend, fruchtig und ausdrucksstark | por: Dieter 07 de Noviembre de 2017

Wer jemals einen Fuß in den Weinkeller Mas Doix am Dorfausgang von Poboleda gesetzt hat oder sogar "entrevinyes" war, also einen Lauf oder Gang durch die Weinberge, am besten zusammen mit Valenti, gemacht hat, den lässt die Herzlichkeit und die Leidenschaft der Besitzer nicht mehr los. Und erst recht nicht der Gedanke an die vier Roten von Mas Doix (ein Weißer ist leider nur für den Privatgenuß), die sich seit dem Neustart 1998 sehr schnell in der Top-Liga der Priorat-Weinwelt etabliert haben. Der "Les Crestes" (Hahnenkamm), genannt nach einer Parzelle mit 20 Jahre "jungem" Garnatxa-Bestand, gilt als der Einstiegswein des Kellers. Aber wow, was für ein Einstieg! Ein dichtes Purpurrot im Glas; zunächst sehr blumig in der Nase, dann Beeren, Kräuter, Rauch; sehr weich und cremig im Mund, mittlerer Körper, entwickelt sich dynamisch von fast süßlich bis würzig bis zu einer angenehmen Llicorella-Mineralik; sehr prickelnder Abgang. Auch dieser Jahrgang großartig!

Ver el texto traducido al español