CARRITO

8,80

/ bot. 0,75 L

Vino Herència Altés Garnatxa Blanca 2020

Productor

Graduación i

13,0%

Formato y añada

0,75 L - 2020

Notas de cata

  • Vista:Amarillo pajizo
  • Nariz:Flores blancas / Notas minerales / Fresco / Aromas florales
  • Boca:Complejo / Fresco / Buena acidez / Cremoso / Vivo / Voluminoso / Con personalidad

Opiniones de nuestros clientes

4,3/5
4 opiniones
5 estrellas
1
4 estrellas
3
3 estrellas
0
2 estrellas
0
1 estrella
0
por: marchand (28/4/2018) - Añada 2016

nez très aromatique, belle fraicheur et vivacité

nez très aromatique, belle fraicheur et vivacité, un vin facile à boire se marie très bien avec du caviar d'aubergine.

por: Dieter (2/7/2019) - Añada 2018

Überzeugender Alltagswein

Außerordentlich ambitioniert und erfolgreich sind die passenden Attribute für das von Núria Altés und Rafael De Haan 2010 begonnene Projekt „Hèrencia Altés“. Nicht alles kann gelingen, wie die in Terra Altas Traumlandschaft fremd wirkende Silhouette des 2016 erbauten Kellereigebäudes. Versöhnt wird man allerdings durch einen Blick in die tiefer liegenden Keller, wo geradezu eine Spielwiese für ambitionierte Önologen vorhanden zu sein scheint mit einer unglaublichen Vielfalt an Fermentierungsgefäßen. Das Konzept von „Hèrencia Altés“ ist intelligent und besticht: Konzentration auf die einheimischen Garnatxa-Rebsorten, Lagenweine in Premium-Qualität, überzeugende Basisweine, dazu Experimentelles. Auch Details überzeugen: zierlich wirkende Flaschenformen, kleine Geschichten aus Núria Altés Kindheitserinnerungen auf den Etiketten, vor allem die ökologische Philosophie. Der Basis-Weiße „Garnatxa Blanca 2018“ ist ein erfrischender, von seiner Säure lebender, sehr gelungener Alltagswein. Im Glas grünlich-glänzendes Strohgelb; sehr aromatisch mit Duft nach Rhabarber, weißen Früchten und zarten Kräutern; frisch am Gaumen, fruchtig, ausgewogen, hefig-cremig; typische Bitternoten beim Abgang. Überzeugend.

por: Dieter (2/8/2018) - Añada 2016

Ein ungemein erfrischender, von seiner Säure lebender, sehr gelungener Alltags-Garnatxa

Das von Núria Altés und Rafael De Haan 2010 etablierte Projekt „Hèrencia Altés“ ist gleichermaßen ambitioniert wie erfolgreich. Augenfällig wird dies u.a. durch das jüngst unweit von Gandesa errichtete modernistische Kellergebäude inmitten der neu erworbenen Weinlage „Lo Grau“. Das Konzept besticht: Konzentration auf die einheimischen Garnatxa-Rebsorten, Lagenweine in Premium-Qualität, überzeugende Basisweine, auch Experimentelles. Bemerkenswert auch Details wie die zierlich wirkende Flaschenform und die außergewöhnlich gelungenen Etiketten mit kleinen Geschichten aus Núria Altés Kindheitserinnerungen. An den hervorragenden, z.T. großartigen Weinen kommt auch Parkers Mann vor Ort nicht vorbei. Gutierrez hat sie auf seinem Monitor und verteilt regelmäßig Punkte. Der „Garnatxa Blanca 2016“ ist, wenn auch nicht auf Premium-Niveau, so doch ein ungemein erfrischender, von seiner Säure lebender, sehr gelungener weißer Alltags-Garnatxa. Im Glas grünlich-glänzendes Strohgelb; wunderbar aromatisch mit Duft nach Rhabarber, Ananas, weißen Früchten und zarten Kräutern; prickelnd frisch am Gaumen, fruchtig, elegant, ausgewogen, hefig-cremig; leichte Bitternoten beim Abgang. Toller Alltags-Wein.

por: Keith Faulkner (6 may.) - Añada 2019

Great service

Great value, excellent communication, very pleased

Vino de Herència Altés

Herència Altés es una bodega situada en el impresionante paisaje montañoso de Batea (Terra Alta), una zona de excepcionales suelos y condiciones climáticas para la elaboración de grandes vinos, con personalidad y autenticidad. El proyecto de Nuria Altés y su compañero de vida, y de vinos, Rafael de Haan, nació con el propósito de dar a conocer el potencial de la garnacha de esta zona, con uvas procedentes exclusivamente de viñedos propios, algunos centenarios y de muy bajos r...

Ver los Vinos de Herència Altés