CARRITO
L'Infernal Fons Clar 2015

L'Infernal Fons Clar

2015

NOTA: Recomendamos decantar más de una hora.

32,95

/ bot. 0,75 L

Vino L'Infernal Fons Clar 2015

Productor

Graduación i

15,0%

Formato y añada

0,75 L - 2015

Valoración

NOTA: Recomendamos decantar más de una hora.

Recomendaciones

  • Temperatura de servicio óptima:Entre 16 ºC y 18 ºC

Opiniones de nuestros clientes

5,0/5
1 opinión
5 estrellas
1
4 estrellas
0
3 estrellas
0
2 estrellas
0
1 estrella
0
por: Dieter (4/7/2017) - Añada 2013

Ein frischer und lebendiger Cariñena mit eigener Persönlichkeit

Der 130-Seelenort Torroja bietet geradezu ideale Bedingungen für eine der spannendsten Rebsorten des Priorat, die Cariñena. Zum einen sind das die zerklüfteten Böden aus schwarzem und rotem Schiefer (llicorella), zum anderen ein ungewöhnliches Mikroklima mit perfektem Ausgleich zwischen mediterran-heißen Tagen und abgekühlten Morgenstunden. Es verwundert deshalb nicht, dass in Torroja gleich mehrere reinsortige Spitzen-Cariñenas entstehen. Bei I´infernal ist es u.a. der "Fonsclar", bei dem sich Konzentration, Eleganz und Frische im besten Sinne vereinen. Hier meint man die Kraft alter Reben, die ihre Wurzeln bis zu zehn Meter tief in den Schiefer graben, zu spüren. Die Nase wird umgarnt von einem Konvolut aus Aromen, schwarze Beerenfrüchte, Pflaume und Wildkräuter; auf der Zunge viel Spannung, feine Tannine, balsamische Noten, Mineralik, intensive Schokolade und Kräuter; der Nachhall vielschichtig. Ein frischer und lebendiger Cariñena mit großer eigener Persönlichkeit.

Vino de Trio Infernal

Trio Infernal

Michel Gérin (Côte-Rotie / Condrieu), Laurent Combier (Crozes Hermitage) y Peter Fischer (Château Revelette / Coteaux d'Aix) son los responsables de esta empresa, el sueño de tres viticultores franceses, que, respaldados y apoyados por compañeros de la talla de René Barbier, Álvaro Palacios o Luis Pérez, decidieron apostar un buen día por las tierras del Priorat.

Ver los Vinos de Trio Infernal