Red wineWhite wineSparkling wineOther winesSpecial offersWine packs
Reduced delivery charges over € 200Delivery charges
Vermut Forget Me Not

Vermut Forget Me Not

Wine region

Catalunya (Spain)

Producer

Alcohol content

16.0%

Bottle size

0.75 L
Sold out

16.70

/ btl 0.75 L

We will notify you by e-mail as soon as new stocks or vintages ar available.

Details for Vermut Forget Me Not

Type

Spirit Vermouth

Wine region

Catalunya (Spain)

Producer

Alcohol content

16.0%

Bottle size

0.75 L

Customer reviews

5.0/5
1 review
5 stars
1
4 stars
0
3 stars
0
2 stars
0
1 star
0
by: Dieter (17 Jan)

Verführerisch würziger Vermut nach Reus-Art

Mediterranes Lebensgefühl ohne Wermut? Im Jahr 2020 kaum vorstellbar. „Vermuteo“ heißt das rituelle Treffen mit Freunden bei einem Glas des süßen, bitteren oder auch pikanten, eiswürfelgekühlten Getränks mit etwas Knabber. Die Rückbesinnung an die Glanzzeit des mediterranen Wermuts im 19. Jahrhundert entfachte die Neugier, ins Lodern kam der Trend jedoch erst durch großartige, neue Wermut-Variationen im Umfeld der ehemalige Wermut-Hochburg „Reus“. Es gab tatsächlich eine Zeit, da war, was Schnaps und Wermut betrifft, die Geburtsstadt Gaudís auf Augenhöhe mit Paris und London. An diese goldenen „Reus-Zeiten“ erinnern nicht nur ein Vermut-Museum, sondern zahlreiche neue Wermut-Weine nach „Reus-Art“. Auch der „FORGET ME NOT“ von „Clos Figueras“, produziert und aromatisiert von „Copa Llena“ in Falset aus Garnatxa, Carinyena und vielen Kräuterextrakten der Montsant-Region. Er besitzt alles, was einen roten Wermut attraktiv macht: In der Nase intensive Muskatnuss, Zimt und Orangenschalen, im Mund weniger süß als herb, bitter, würzig und pikant. Sehr verführerisch.

Poblets de Montsant

Poblets de Montsant

All wine lovers know the story of Christopher Cannan, wine distributor and expert in wine exports, and his relationship with the Priorat region and René Barbier. Recently these family links have spread to the neighbouring D.O. Montsant appellation, thanks to another project led by his daughter Anne (Clos Figueras winery) and Miquel Compte. After many years working together at the Clos Figueras winery, in 2014 the Cannan family, Anne and Miquel decided to develop the famil...