Customer reviews of Blanc de Picapoll Sant Iscle 2016

4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente 4.0 /5 (Based on 1 reviews)

Blanc de Picapoll Sant Iscle 2016

Blanc de Picapoll Sant Iscle 2016

7.95 € Young white wine, Pla de Bages Mas de Sant Iscle Picapoll

4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente Eine tolle Entdeckung | by: Dieter 10 December 2018

Ein sortenreiner „Picapoll“ ist fast noch schwieriger ausfindig zu machen als das winzige Weinanbaugebiet „Pla de Bages“ auf der Landkarte nordöstlich des „gesägten Berges“ Montserrat. Doch die Mühe lohnt sich, denn die abgefüllten Ergebnisse der wiederbelebten autochthonen Rebsorte „Picapoll“ sind aufregend und ungewohnt. Die weiße Rebsorte ist nur in vier Anbaugebieten zugelassen (Alella, Empordà, Priorat und eben Pla de Bages; zudem findet man einen sensationellen roten Picapoll im Montsant). Sie ist nicht verwandt mit der französischen Lippenbeißer-Rebsorte „Piquepoul“, und sie hat nur hier in der „Pla de Bages“ eine gewisse Relevanz. Inzwischen sind es zunehmend mehr Weingüter, die eine Picapoll-Blanc-Fangemeinde bedienen, unter anderem „Mas de Sant Iscle“ aus Sant Fruitós. Deren „Picapoll Blanc 2016“ fließt mit glänzend-klarem Strohgelb ins Glas; in der Nase Aromen von Birne, Mango, Minze, Kräuter und Lavendel; im Mund cremig und voluminös, elegant und fruchtig, Aprikose, grüne Äpfel, Mango, moderate Säure; ausdauernder Nachklang. Eine tolle Entdeckung.

Translate text into English