CART
Red wineWhite wineSparkling wineOther winesSpecial offersWine packsRegions
L'Infernal Fons Clar 2015

L'Infernal Fons Clar

2015
Priorat (Spain)

NOTE: We recommend decanting more than one hour.

£33.46

/ 0.75 L btl

L'Infernal Fons Clar 2015

Type

Wine Red Crianza

Origin

Grapes

Producer

Alcohol content i

15.0%

Bottle size and vintage

0.75 L - 2015

Review

NOTE: We recommend decanting more than one hour.

Recommendations

  • Optimum serving temperature:Between 16ºC and 18ºC

Customer reviews

5.0/5
1 review
5 stars
1
4 stars
0
3 stars
0
2 stars
0
1 star
0
by: Dieter (04/07/2017) - Vintage 2013

Ein frischer und lebendiger Cariñena mit eigener Persönlichkeit

Der 130-Seelenort Torroja bietet geradezu ideale Bedingungen für eine der spannendsten Rebsorten des Priorat, die Cariñena. Zum einen sind das die zerklüfteten Böden aus schwarzem und rotem Schiefer (llicorella), zum anderen ein ungewöhnliches Mikroklima mit perfektem Ausgleich zwischen mediterran-heißen Tagen und abgekühlten Morgenstunden. Es verwundert deshalb nicht, dass in Torroja gleich mehrere reinsortige Spitzen-Cariñenas entstehen. Bei I´infernal ist es u.a. der "Fonsclar", bei dem sich Konzentration, Eleganz und Frische im besten Sinne vereinen. Hier meint man die Kraft alter Reben, die ihre Wurzeln bis zu zehn Meter tief in den Schiefer graben, zu spüren. Die Nase wird umgarnt von einem Konvolut aus Aromen, schwarze Beerenfrüchte, Pflaume und Wildkräuter; auf der Zunge viel Spannung, feine Tannine, balsamische Noten, Mineralik, intensive Schokolade und Kräuter; der Nachhall vielschichtig. Ein frischer und lebendiger Cariñena mit großer eigener Persönlichkeit.

Trio Infernal

Trio Infernal

Michel Gérin (Côte-Rotie / Condrieu), Laurent Combier (Crozes Hermitage) and Peter Fischer (Château Revelette / Coteaux d'Aix) head up this company, the venture dreamed up by three French vine growers, who, backed and supported by important associates like René Barbier, Álvaro Palacios and Luis Pérez, made the decision one fine day to head for the lands of the Priorat.

View more