Sollte diese E-Mail nicht einwandfrei zu lesen sein, klicken Sie bitte hier.

Italvinus August 2019
Italvinus Summer Tour

Ein Sommer, um die großen Klassiker und Kostbarkeiten zu entdecken

Sind die Gläser und die Korkenzieher bereit? Starten Sie mit uns in die August Wochenenden!

Jede Insel hat einen Wein

Die Inseln des Toskanischen Archipels sind ein häufiges Reiseziel internationaler Touristen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Beginnend bei Elba für alle, bis nach Capraia, wild und pfadlos. Giglio, schick und Gorgona, eine Gefängnisinsel mit begrenztem Zutritt. Die Inseln des Toskanischen Archipels, Perlen des Tyrrhenischen Meeres, sind auch die Kulisse von wunderbaren Weinbergen und äußerst interessanten Weinen. Welche? Hier sind sie!

Auf Elba, auf Böden, reich an Eisen und alten Bergwerken, gibt es die wunderbare Ansonica, mediterran, reich und mineralisch, auch wenn die wahre Kostbarkeit der Aleatico Passito ist, ein süßer Rotwein, lieblich und leicht, niemals übertrieben, sondern wunderbar salzig. Das Reich der Ansonica ist auch Giglio, die Insel die seit dem Mittelalter für Wein bekannt ist. Auch hier gibt es mineralische Böden und Einzigartigkeit bezüglich des Salzgehalts durch das Meer, oft auf gewagten Terrassierungen. Die Autochthone ist jedoch die Ansonaco, eine sehr antike weiße Traube, die für einen salzhaltigen und balsamischen Wein sorgt, hervorragend in der aufgeweichten Version.

Capraia ist die einzige Vulkaninsel des Archipels. Hier arbeitet nur ein Unternehmen, denn Weine auf der Insel herzustellen ist immer ein großes Unterfangen. Unter den Brombeersträuchern kamen antike Terrassierungen zum Vorschein und man vinifiziert eine Reihe von Rot -und Weißweinen von schneidender Mineralität, indem man die Trauben nach Elba schickt. Und dann Gorgona, die Gefängnisinsel. Hier kultivieren die Insassen ein Paar Hektar Vermentino und Ansonica und, mit Hilfe der Marchesi de' Frescobaldi, werden Weine für wohltätige Zwecke verkauft. Montecristo, Pianosa, Giannutri? Zur Zeit kein Wein. Morgen vielleicht, wer weiß!

Mola Elba Ansonica Ansora 2017
Altura Ansonaco Isola del Giglio 2018
La Piana Aleatico Rosa della Piana di Capraia 2018
Frescobaldi Costa Toscana Bianco di Gorgona 2018
Mola Elba Vermentino Solis 2017
Mola Elba Vermentino Solis 2017
10,50 €
Weisswein, Elba (Italien)
Azienda Agricola Mola
Vermentino
Bibi Graetz Scopeto Isola del Giglio 2017
Bibi Graetz Scopeto Isola del Giglio 2017
12,55 €
Weisswein, Toscana (Italien)
90 Parker
Testamatta di Bibi Graetz
Ansonica, Vermentino
La Piana Vermentino Palmazio Isola di Capraia 2018
La Piana Vermentino Palmazio di Capraia 2018
15,90 €
Weisswein, Toscana (Italien)
La Piana
Vermentino
Le Greppe Ansonica Isola del Giglio 2017
Le Greppe Ansonica Isola del Giglio 2017
24,90 €
Weisswein, Ansonica Costa dell'Argentario (Italien)
Le Greppe
Ansonica
Acquabona Aleatico dell'Elba 2011 (37.5 cl.)
Acquabona Aleatico dell'Elba 2011 (37.5 cl.)
29,00 €
Süsswein, Elba Aleatico Passito (Italien)
2 Bicchieri Gambero Rosso 3 Bicchieri Gambero Rosso
Acquabona
Aleatico
Bibi Graetz Bugia 2015
Bibi Graetz Ansonica Isola del Giglio Bugia 2015
39,80 €
Weisswein, Toscana (Italien)
Testamatta di Bibi Graetz
Ansonica
Erfahre mehr über Insel Elba
Abmelden

Via Politi 11 - 20090 Trezzano sul Naviglio (MI - Italien) - Telefon: 0180 300 2051 (+34 934 438 076) - info@italvinus.de
© Italvinus 2012-2019