Sollte diese E-Mail nicht einwandfrei zu lesen sein, klicken Sie bitte hier.

Italvinus August 2019
Italvinus Summer Tour

Ein Sommer, um die großen Klassiker und Kostbarkeiten zu entdecken

Sind die Gläser und die Korkenzieher bereit? Starten Sie mit uns in die August Wochenenden!

Circeo und Terracina: Sant'Andrea und die Weine aus zwei vergessenen Gebieten

Die Lagunas Pontinas (Agro Pontino auf Italienisch) bilden die sülichste Küstenregion des Latiums. Diese Region, ein altes Sumpfbiet, das 1932 dem Meer abgewonnen wurde, erstreckt sich entlang der Küste des Tyrrhenischen Meeres bis nach Kampanien südlich des Monte Circeo. Hier befindet sich heute die Cantina Sant'Andrea. Das Weingut, das der Familie Pandolfo gehört, die dieses Land mit absoluter Hingabe bewirtschaftet, hat einen wichtigen Teil der Weingeschichte dieses Ortes geschrieben. Die fruchtbaren und humusreichen Böden dieser Region eignen sich eigentlich nicht besonders gut zur Herstellung von Qualitätsweinen. Die Familie Pandolfo bietet aber dennoch einige Exemplare mit der Herkunftsbezeichnung Circeo DOC an, die mit Rot- und Weißweinen von unglaublicher Mineralität und mit gehaltvollen, einhüllenden Geschmacksaromen überraschen. Weiterhin erzeugen sie einen Moscato di Terracina, der in keinem Weinkeller eines Weinliebhabers fehlen sollte: trocken und süß zugleich, aber auch jod- und salzhaltig und wunderbar ausgeglichen.

Sant'Andrea Terracina Secco Oppidum 2018
Sant'Andrea Terracina Passito Capitolium 2015
Sant'Andrea Circeo Rosso Riflessi 2018
Sant'Andrea Circeo Rosso Riflessi 2018
7,00 €
Rotwein, Circeo (Italien)
Cantina Sant'Andrea
Merlot
Sant'Andrea Incontro al Circeo 2015
Sant'Andrea Incontro al Circeo 2015
9,50 €
Rotwein, Circeo (Italien)
Cantina Sant'Andrea
Merlot, Sangiovese
Sant'Andrea Circeo Bianco Dune 2017
Sant'Andrea Circeo Bianco Dune 2017
9,80 €
Weisswein, Circeo (Italien)
Cantina Sant'Andrea
Trebbiano, Malvasia

Die Insel Ponza - autochthone Weine Tre Bicchieri

Es klingt wie ein italienisches Märchen, aber auf Ponza, einer Terracina und Gaeta vorgelagerten Insel vulkanischen Ursprungs von nur zehn Quadratkilometern Größe, werden tatsächlich sehr gute Weine hergestellt. Emanuele Vittorio und Luca Sabino führen ein herausragendes Weinfeld in Punta Fieno im Süden der Insel, das manuell, aber auch mit moderner Technik bewirtschaftet wird; ihre Produktion umfasst etwa 11.000 Flaschen pro Jahr. Die Sorten stammen aus Ischia und entfalten hier einen außerordentlichen Geschmack und viel Mineralität. Besonders herausragend ist ihr Wein Fieno Bianco mit charakteristischen Noten von Salbei, Ginster, Kreide und Papaya und einem fast unendlich langen Abgang.

Migliaccio Fieno di Ponza Bianco 2017
Migliaccio Fieno di Ponza Rosato 2016
Migliaccio Fieno di Ponza Rosato 2016
24,90 €
Rosé-Wein, Lazio (Italien)
Antiche Cantine Migliaccio
Piedirosso, Aglianico
Migliaccio Fieno di Ponza Rosso 2017
Migliaccio Fieno di Ponza Rosso 2017
26,90 €
Rotwein, Lazio (Italien)
Antiche Cantine Migliaccio
Piedirosso, Aglianico
Migliaccio Biancolella di Ponza 2017
Migliaccio Biancolella di Ponza 2017
27,50 €
Weisswein, Lazio (Italien)
Antiche Cantine Migliaccio
Biancolella
Erfahre mehr über Antiche Cantine Migliaccio
Abmelden

Via Politi 11 - 20090 Trezzano sul Naviglio (MI - Italien) - Telefon: 0180 300 2051 (+34 934 438 076) - info@italvinus.de
© Italvinus 2012-2019