Opiniones de nuestros clientes sobre Intramurs de Poblet Blanc 2017

4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente 4.0 /5 (Basado en 1 opiniones)

4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente4.0 de 5 estrellas. Basado en 1 opiniones de cliente Ein etwas in die Jahre gekommener Chardonnay | por: Dieter 20 de Abril de 2018

Die „D.O. Conca de Barberà“ befindet sich im Aufbruch! Dies mag an der anerkannt identitätsstiftenden Wirkung der einheimischen Rebsorte Trepat liegen; hinzukommen aber auch glasklare Vorstellungen in Hinsicht auf Rebsorten, Weinbergpflege und Kellerarbeit von Önologen wie Ricard Rofes, der als Verantwortlicher für den Klosterkeller „Abadía de Poblet“ gerade seinen vierten außergewöhnlichen Wein vorgestellt hat (den ersten sortenreinen Garnatxa der D.O.!). Hier wächst Bemerkenswertes heran! Der „Intramurs Blanc“ wirkt bei dieser Aufbruchsstimmung hingegen wie in die Jahre gekommen. Dieser sortenreine Chardonnay entspringt einem Missverständnis aus vergangener Zeit, dass die innerhalb der Klostermauern von Poblet (Intramurs, 10ha) angebauten Rebsorten „burgundisch“ sein müssten. Doch der Wettbewerb mit den Originalen lässt sich nicht gewinnen, auch wenn der Intramurs sich größte Mühe gibt. Im Glas ein leuchtendes Strohgelb; zunächst blumig in der Nase, dann tropische Noten, Ananas und Pampelmuse; im Mund leicht, frisch und cremig; etwas bitter-spritzig im Abgang. Ein gefälliger Weißer für den Alltag.

Ver el texto traducido al español